Unterrichtsmaterial Basisgrammatik - 23 - Discours Indirecte

|  Home  |  Inhalt  |  A-Z  |  Material  |  Neu  |  Zufall  |  SiteMap  |  Suchen  |  Hilfe  |  Links  |  20.03.2017  |  © allgemeinbildung.ch  > Navigationsframe links> Navigationsframe oben> kein Navigationsframe |

 |Arbeitsblätter & Unterrichtsmaterial |> FranzösischOnline-Übungen |


    Zufällige Übung aus diesem Bereich laden 


 

pdf-Arbeitsblatt

Basisgrammatik - 23 - Discours Indirecte

 > alle interaktiven Online-Übungen, Rätsel, Aufgaben, Tests & Quiz> Seitenanfang

 
Informationen

Einreihung im Stoffplan bzw. im Lehrplan der Schule

Typ :Theorieblatt
Format :pdf-Dokument
Fach :Französisch
Lektionsreihe :Basisgrammatik (Kurzgrammatik, Sprachlehre)
Stufe :Sekundarstufe 2, Gymnasium & Berufsschule
Klasse :10.-13. Klasse

 

Vorschau

Musterblatt für die Schüler und SchülerInnen und als Kopiervorlage für die Lehrerin oder den Lehrer in einer pdf-Datei

(www.allgemeinbildung.ch bietet neben den interaktiven Übungen auch viele kostenlose Arbeitsblätter, Kopiervorlagen, Tafelbilder und Multimedia-Präsentationen als Unterrichtsmaterial für die Primarschule (Unterstufe, Mittelstufe), die Sekundarschule (Oberstufe, Hauptschule), die Gesamtschule und die Mittelschule (Gymnasium) zum gratis Download bzw. als Freeware an)
 

Transkript

Rohfassung der Texte und Aufgaben des Arbeitsblattes

 

FR BASISGRAMMATIK | DISCOURS INDIRECTE (INDIREKTE REDE) 23 | ALLGEMEINES: • Im Französischen heisst die indirekte Rede: DISCOURS INDIRECTE. • Abweichend vom Deutschen steht im Französischen in der indirekten (abhängigen) Rede der INDICATIF. • Der INDICATIF (Wirklichkeitsform) stellt Tatsachen, Zustände oder Ereignisse als real und ohne persönliche Einfärbung dar, im Gegensatz zum SUBJONCTIF.

ZWEI FORMEN: • Bei der indirekten Rede kommt es darauf an, ob der Hauptsatz (mit dem Subjekt, das etwas mitteilt) in der Gegenwart oder in der Vergangenheit steht. • Von dieser Unterscheidung hängt es ab, in welcher Zeit die Nebensätzen (das Mitgeteilte) stehen.

HAUPTSATZ IN DER GEGENWART: Steht der Haupsatz in der Gegenwart, so stehen im Nebensatz dieselben Zeiten, wie wenn dieser ein Hauptsatz wäre: Geschehen Nebensatz 1) Gleichzeitigkeit PRÉSENT 2) Vorzeitigkeit IMPARFAIT / PASSÉ COMPOSÉ 3) Nachzeitigkeit FUTUR

Beispielsätze: 1) Paul dit que sa soeur est malade. Paul sagt, dass seine Schwester krank sei. 2) Paul dit que sa soeur était malade. Paul sagt, dass seine Schwester krank gewesen sei. 3) Paul dit que sa soeur sera malade. Paul sagt, dass seine Schwester krank sein werde.

1) Ines m’écris que Luc vends son vélo. 2) Ines m’écris que Luc a vendu son vélo. (Hauptsatz: 3) Ines m’écris que Luc vendra son vélo. Ines m’écris) HAUPTSATZ IN DER VERGANGENHEIT: Steht der Haupsatz in der Vergangenheit, so gelten folgende Regeln: Geschehen Nebensatz 1) Gleichzeitigkeit IMPARFAIT 2) Vorzeitigkeit PLUS-QUE-PARFAIT 3) Nachzeitigkeit CONDITIONNEL I

Beispielsätze: 1) Paul a dit que sa soeur était malade. Paul hat gesagt, dass seine Schwester krank sei. 2) Paul a dit que sa soeur avait été malade. Paul hat gesagt, dass seine Schwester krank gewesen sei. 3) Paul a dit que sa soeur serait malade. Paul hat gesagt, dass seine Schwester krank sein werde.

1) Ines m’a écrit que Luc vendait son vélo. 2) Ines m’a écrit que Luc avait vendu son vélo. (Hauptsatz: 3) Ines m’a écrit que Luc vendrait son vélo. Ines m’a écrit)

 



q_Basisgrammatik_23_DiscoursIndirecte.pdf

> HomepageHomepage > AllerleiAllerlei > BiologieBiologie > ChemieChemie > DeutschDeutsch > EnglischEnglisch > FranzösischFranzösisch > GeografieGeografie > Geschichte & PolitikGeschichte > InformatikInformatik > ItalienischItalienisch > KunstKunst > LateinLatein > MathematikMathematik > PhysikPhysik > ReligionReligion > SpansischSpanisch > Sport & SpielSport & Spiel