Unterrichtsmaterial Planet Erde - 01 - Gradnetz der Erde

|  Home  |  Inhalt  |  A-Z  |  Material  |  Neu  |  Zufall  |  SiteMap  |  Suchen  |  Hilfe  |  Links  |  31.03.2017  |  © allgemeinbildung.ch  > Navigationsframe links> Navigationsframe oben> kein Navigationsframe |

 |Arbeitsblätter & Unterrichtsmaterial |> Geografie (Erdkunde)Online-Übungen |


    Zufällige Übung aus diesem Bereich laden 


 

pdf-Arbeitsblatt

Planet Erde - 01 - Gradnetz der Erde

 > alle interaktiven Online-Übungen, Rätsel, Aufgaben, Tests & Quiz> Seitenanfang

 
Informationen

Einreihung im Stoffplan bzw. im Lehrplan der Schule

Typ :Arbeitsblatt mit Lösungen
Format :pdf-Dokument
Fach :Geografie (Erdkunde)
Lektionsreihe :Planet Erde (Gradnetz, Jahreszeiten, Klimazonen, Tag & Nacht)
Stufe :Sekundarstufe 1, Realschule, Sekundarschule, Hauptschule
Klasse :8. Klasse, 2. Oberstufe

 

Vorschau

Arbeitsblatt für die Schüler und SchülerInnen zum Ausfüllen und das Lösungsblatt als Kopiervorlage für die Lehrerin oder den Lehrer in einer pdf-Datei

(www.allgemeinbildung.ch bietet neben den interaktiven Übungen auch viele kostenlose Arbeitsblätter, Kopiervorlagen, Tafelbilder und Multimedia-Präsentationen als Unterrichtsmaterial für die Primarschule (Unterstufe, Mittelstufe), die Sekundarschule (Oberstufe, Hauptschule), die Gesamtschule und die Mittelschule (Gymnasium) zum gratis Download bzw. als Freeware an)
 

Transkript

Rohfassung der Texte und Aufgaben des Arbeitsblattes und der entsprechenden Lösungen

 

Das Gradnetz der Erde

Die Erde ist fast eine Kugel. Nur am Nordpol und am Südpol ist sie etwas abgeflacht. Sie dreht sich in 1 Tag einmal von Westen nach Osten um ihre eigene Achse. Diese verläuft durch die beiden Pole und steht um 23,27° schief zur Umlaufbahn um die Sonne. Das Gradnetz, mit dem man jeden Punkt auf der Erdoberfläche beschreiben kann, ist in 2 Kreisarten aufgeteilt :  Die Längenkreise (auch: Meridiane) sind alle gleich lang und verlaufen alle durch die beiden Pole.  Die Breitenkreise verlaufen dagegen alle parallel und werden deshalb auch Parallelkreise genannt. Sie sind alle ungleich lang. Der wichtigste davon ist der Äquator. Er teilt die Erde in eine Nordhalbkugel und eine Südhalbkugel.

 



q_Planet-Erde_01_Gradnetz.pdf

> HomepageHomepage > AllerleiAllerlei > BiologieBiologie > ChemieChemie > DeutschDeutsch > EnglischEnglisch > FranzösischFranzösisch > GeografieGeografie > Geschichte & PolitikGeschichte > InformatikInformatik > ItalienischItalienisch > KunstKunst > LateinLatein > MathematikMathematik > PhysikPhysik > ReligionReligion > SpansischSpanisch > Sport & SpielSport & Spiel